Schneckenfräser und Schneckenradwälzfräser


Qualität vom Marktführer

Schneckenfräser und Schneckenradwälzfräser


Qualität vom Marktführer

 

Modul0,5 mm bis ca. 20 mm
DurchmesserØ 32 mm bis Ø 200 mm (Bei Schaftausführung sind auch kleinere Durchmesser realisierbar)
LängeWerkzeuge mit Bohrung: 10 mm bis 450 mm (einschließlich Längs- oder Quernute nach DIN, Bohrungsdurchmesser minimal 10 mm)
Werkzeuge in Schaftausführung: maximal 600 mm
QualitätGüteklassen von „B“ bis „AAA“ und besser nach DIN 3968/SAACKE-Haus-Norm
MaterialPulvermetallurgische Stähle (PM) und Hochleistungs-Schnellarbeitsstähle, Voll-Hartmetall-Ausführung in allen K- und P- Sorten
Beschichtung Alle gängigen Beschichtungsarten
Steigungswinkel bis zu 45° realisierbar Lead
TragbildsimulationEine Tragbildsimulation wird während der technischen Bearbeitung durchgeführt.